1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Lebenskompetenz

Handlungsfeld Lebenskompetenz

Handlungsfeld Lebenskompetenz

Lebenskompetenz besitzt, wer sich selbst kennt und mag, Einfühlungsvermögen hat, kritisch und kreativ denkt, kommunizieren und Beziehungen führen kann, Gefühle und Stress bewältigen kann, durchdachte Entscheidungen trifft und erfolgreich Probleme löst. (Definition WHO 1994)

Psychisches Wohlbefinden, Gewalt- und Suchtprävention, Sexuelle Gesundheit, Soziales Lernen und Neue Medien haben Eines gemeinsam: Sie sind Themenfelder im Handlungsfeld Lebenskompetenz in der Schulischen Gesundheitsförderung. Gut ausgebildete Lebenskompetenzen sind notwendige Grundlagen, um Alltagsbelastungen und entwicklungsspezifische Anforderungen bewältigen zu können.  Eine ausgeprägte Lebenskompetenz verringert die Gefahr, auf Situationen und Lebenslagen mit Risikoverhalten wie z.B. Aggressivität/Gewalt oder Suchtverhalten zu reagieren. Deshalb wird die Förderung von Lebenskompetenz als elementare und alle Lebensbereiche umfassende  Strategie der Gesundheitsförderung in Kita und Schule angesehen.

Das Sächsische Curriculum für Lebenskompetenz ist die wissenschaftliche Struktur des  Lernportals „Junge Sachsen fit fürs Leben“. Damit wurde erstmals Lebenskompetenz in verschiedenen Themenfeldern in Kompetenzstufen gewichtet und konkretisiert, um sie als Bildungsziele für die pädagogische Praxis Im Portal nutzbar zu machen. 

Das Lernportal ist ein Unterstützungsinstrument für Pädagogen und/oder Akteuren zur Gesundheitsförderung in Kita, Hort und Schule in Sachsen. Das Curriculum ist institutionenübergreifend und umfasst den Altersbereich von 3-18 Jahren, Mit dem institutionsübergreifenden Curriculum für Lebenskompetenz wurden Bildungsziele, Themenfelder, Inhaltsaspekte und Lernziele erarbeitet, die integraler Bestandteil der Bildungs- und Lehrpläne sind und im Kita- und Schulalltag und darüber hinaus umgesetzt werden sollten. Mit dem Portal steht allen Akteuren ein Unterstützungsangebot für eine systematische und kontinuierliche Umsetzung ihrer eigenen Projekte und Konzeptionen zur Verfügung.